Möglichkeiten zeigen

Wie bin ich zur Augenschule gekommen? 

 

20 Jahre lang trug ich eine Brille bzw. Kontaktlinsen. Ich fand es sehr störend, insbesondere beim Wandern und Motorradfahren. Der Wunsch, nicht auf die Sehhilfe angewiesen zu sein, war immer da. Im April 2017 habe ich ein YouTube Video angeschaut, in dem es gezeigt wurde wie mit verschiedenen Übungen die Sehstärke verbessert werden kann. Es klang zu unglaublich. Ich recherchierte, kaufte mir ein paar Bücher. Daraufhin stellte ich mir ein Übungsprogramm zusammen und begann zu üben. Nach zwei Wochen waren die ersten Resultate sichtbar: meine Brille ist mir zu stark geworden.

 

Überwältigt von den Ergebnissen, war es oft Gesprächsthema in der Familie, im Freundeskreis, bei der Arbeit. Mir machte es viel Spaß dieses Wissen und die Erfahrungen mit anderen Menschen zu teilen. So begann ich eine Ausbildung "Kursleiter Augenschule" bei Wolfgang Hätscher-Rosenbauer in der Akademie Gesundes Leben in Oberursel, welche ich im Februar 2018 absolvierte. Seitdem biete ich Beratungsgespräche und Kurse sowohl individuell als auch für Paare oder kleine Gruppen an.

 

Witali Weinberger

Mai 2019