Augen - das einzigartige Geschenk

Gesunde Augen zu haben wird in unserer heutigen Gesellschaft immer mehr zu Luxus. Doch viele Beschwerden können verhindert werden. Mit verschiedenen Maßnahmen ist es möglich, Sehproblemen vorzubeugen, diese abzuschwächen oder zu beseitigen.

Darauf spezialisieren sich Sehtrainer. Wenn Du einen Sehtrainer in Deiner Nähe suchst, lohnt es sich auf der Seite des Vereins für Gesundes Sehen vorbeizuschauen, Link: verein-gesundes-sehen.de

Was ist die Augenschule

In der Regel ist jeder für seine eigene Gesundheit selbst verantwortlich. Die Augenschule geht mit ihren Angeboten auf die folgenden Punkte ein:

  • einfache Vermittlung der anatomischen Grundkenntnisse rund ums menschliche Auge
  • Aufklärung über die häufigen Ursachen der Sehbeschwerden
  • praktische Übungen, welche im Alltag integriert werden können. Die Übungspakete werden individuell geschnürt. Hier bietet die Augenschule Interessenten Hilfe zur Selbsthilfe in allen Fragen rund um die Erhaltung und Zurückgewinnung der Augengesundheit.

Was ist die Augenschule nicht

Die Augenschule stellt weder Diagnosen noch gibt sie ein Rezept für Brillen. Sie kann also weder einen Weg zum Augenarzt noch einen Weg zum Optiker ersparen.